Startseite
  Über...
  Archiv
  Kontakt
 

  Abonnieren
 



  Freunde
    stevieg8
    - mehr Freunde



http://myblog.de/svensation

Gratis bloggen bei
myblog.de





Week 7

Soo Woche 7 geht grade zuende und ich schaffe es zum ersten mal, die Bilder von der letzten Woche gleich Sonnags hohzuladen!

Wie so oft haben wir Montag gleich mal wieder die Surfbretter auf's Dach geschnallt und sind zum Strand gefahren... Montag war's mal wieder Pacific Beach:

Und nach nem anstrengendem Tag gab es den wohl besten Burger den ich jemals gegessen habe! War jemand von euch schon mal bei "fuddruckers"?? Das ist eine der 1000 fast-food Ketten in den USA und das besondere dort ist, dass du nur bestellst wie groß das Stück Fleisch sein soll, den Rest belegst du komplett selbst mit soviel Zutaten wie du willst! Alles frisch und extrem lecker...

Dienstag's hatte ich wie immer bis um 18:00 Schule und gegen Abend haben wir dann noch so ein kleines Abschieds-BBQ für Caro gemacht!

Mittwoch's nur bis um 13h Schule heißt: Beach!

Also wieder Boards aufs Dach und dieses mal zum Mission Beach!

Donnerstag mal wieder lange Schule gehabt, deswegen kein Strand oder Pool an dem Tag...

Und weil sich doch manche gewundert haben, dass ich hier anscheinend nicht anderes mache als "beach and limoparty", hier ein paar Bilder aus meinem "Unterricht" aus der Schule

Anstatt Unterricht sind wir am Freitag zur "University of San Diego" gefahren und haben dort erst mal das Meeresbiologie-Aquarium angeschaut und uns schön über den Klimawandel informiert! Ja, wirklich, ein paar Amerikaner scheinen zu wissen, dass es sowas wie Erderwärmung gibt! Schade nur, dass das wohl alles Studenten an der UCSD sind...

Ach und was dort auch noch ganz lustig war: man konnte so einen Werbespot drehen, wo man sich entweder FÜR erneuerbare Energien einsetzten sollte oder etwas über CO2-Ausstoß erklären sollte! Ich hab's mal probiert, aber ich glaube mit meinem "german-accent" komm ich wahrscheinlich nicht gnaz so weit... :p

Und hier nochmal ein paar Bilder von der University of San Diego...

...schon schön wenn man dort studieren kann! In den Mittagspausen schön surfen gegangen... mal sehn!

Und zum Abschluss dieses "Schultages" sind wir dann noch zu einem "gliderport" gefahren, an dem man dann zugucken konnte wie Paraglider starten und landen, scheint echt Spaß zu machen, so viele wie dort rumgeflogen sind!


Sonst ist unter der Woche eigentlich nicht viel passiert, außer das irgendein "§="$($=" am Strand versucht hat, mein Auto aufzubrechen! Jetzt sieht meine Beifahrertür im geschlossenen Zustand so aus:

Freitag Abend's hab ich dann nichts mehr gemacht, weil ich Samstag morgens um 6:15 aufstehen musste um dann Downtown zu fahren und den TOEFL - Test zu machen!

4 Stunden Test, eigentlich genauso wie eine Abiprüfung, jeweils eine Stunde "Reading" - "Listening" - "Speaking" und "Writing"... Nach der Hälfte fühlt man sich schon extrem ausgepowert, in der letzten Stunde setzt dann der "braindead" ein... Naja, ich hoffe ich hab über 83 Punkte, soviel bräuchte ich nämlich um an der EBS zu studieren, let's see...

Ja und Abends hatte ich dann endlich mal wieder "freetime" und dann sind wir mit ein paar Leuten in ein Casino gegangen, schön 4,5 Stunden Pokern!

Morgen fängt meine letzte Woche Schule an und nächsten Sonntag darf ich dann endlich runter von diesem Campus!
Auf dauert ganz schön ätzend hier zu leben, ohne gescheite Waschmaschine, ohne Kühlschrank, ohne Bügeleisen, usw...

Bis nächste Woche!

25.8.08 01:43
 



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung